Im Rahmen der Fortbildung lernen Sie unsere aktuellen Ausstellungen bei einem Rundgang kennen und welche Materialien und pädagogischen Angebote wir Ihnen zu den jeweiligen Ausstellungsthemen anbieten können. Der Rundgang endet im Pädagogikraum, dort können unsere Werkstattangebote gerne persönlich ausprobiert werden und Sie lernen unsere Materialien und die Museumskoffer näher kennen.

Ziele einer Lehrerfortbildung:

  • Aufzeigen der Potentiale der Ausstellungen auf Schloss Hartenfels für Schülerexkursionen
  • Prüfen und diskutieren vorliegender Materialien zur Einbindung der Ausstellungen in den Unterricht
  • Entwicklung ergänzender und alternativer Aufgabenformate
  • Die Teilnehmenden können neues Wissen für den Unterricht nutzen, erhalten Anregungen und geben Feedback.


Inhalte:

  • Besuch der Ausstellungen
  • Aufzeigen des Potentials und der vielfältigen Anknüpfungsmöglichkeiten der präsentierten Themen und Epochen an Lehrplaninhalte.


Zielgruppe:

Lehrkräfte aller Schularten. Die Fortbildung eignet sich für Lehrer und Lehrerinnen der Fächer Geschichte, Religion, Ethik, Kunst, Geographie, Sachunterricht, Werken, Deutsch, WTH, Bio, Chemie und Sport.



Kontakt:
Kulturbetrieb Schloss Hartenfels / 
Landratsamt Nordsachsen
Schloßstr. 27, 04680 Torgau
info@schloss-hartenfels.de
Tel. 03421 - 758 1054