Die Exposition zeigt eine hochkarätige Auswahl von Grafiken in den Techniken der Radierung, im Holz- und Linolschnitt sowie in experimentellen Formaten, welche in den Werkstätten für künstlerische Druckgrafik Jeanette und Reinhard Rössler entstanden sind.

VonKaiserblaubisLuxusschwarz_SchlossHartenfels

Das Ehepaar Rössler arbeitet seit vier Jahrzehnten mit großem Engagement und hoher Qualität als Grafikdrucker für die zeitgenössische Druckkunst, zunächst mit ihrer Werkstatt in Leipzig, ab 1986 in Hohenossig bei Krostitz. Hier veranstalten sie auch das „Sächsische Druckgrafik Symposion“, an dem in 31 Durchgängen bereits mehr als 150 Künstler aus aller Welt teilnahmen. Das Symposion gehört zu den wenigen speziell die künstlerische Druckgrafik fördernden Arbeitstreffen, die kontinuierlich und auf gleichbleibend hohem Niveau stattfinden.

Begleitend zur Ausstellung erscheint der Katalog „Von Kaiserblau bis Luxusschwarz – Schätze der Druckgrafik“.