Schloss Hartenfels ist wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet!
Bitte beachten Sie die Vorgaben der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung:

_Buchung eines Zeitfensters für die Ausstellungen unter www.terminland.eu/schlosshartenfels/ 

_Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (FFP2- oder OP-Maske)

_Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m von anderen Personen in allen Räumen



Entdecken Sie 500 Jahre Weltgeschichte - auf eigene Faust, in unseren Ausstellungen  oder nach Voranmeldung in einer spannenden Führung, angeboten vomTIC Torgau.   Außerdem bietet der Kulturbetrieb Schloss Hartenfels (wenn unter den Bedingugen der Corona-Schutz-Verordnungen möglich) spezielle Themenführungen für Gruppen an und hält für Schulklassen  und Kindergeburtstage , sowie in den Schulferien  besondere Angebote bereit. Wollen Sie sich im Schloss Hartenfels trauen lassen? - Das Standesamt  Torgau berät Sie gern.

Alle Öffnungszeiten finden Sie hier. 
Der zentrale Besucherempfang befindet sich an der Ausstellungskasse im Flügel D. Hier können Sie Tickets für die Ausstellungen, Publikationen und Andenken erwerben. 

Kombiticket für die Ausstellungen STANDFEST. BIBELFEST. TRINKFEST., "Torgau. Residenz der Renaissance und Reformation" und die Sonderausstellung:
Eintritt 5 Euro (ermäßigt 4 Euro)
Kinder bis 17 Jahre Eintritt frei
Freier Eintritt mit der schlösserlandKARTE 
Bei Nachweis der Eintrittskarte von Schloss Hartenfels erhalten erwachsene Besucher im Museum Mühlberg 1547  ermäßigten Eintritt. Bei Vorlage des Tickets vom Museum Mühlberg 1547 an der Ausstellungskasse von Schloss Hartenfels gilt dies ebenso.